Die folgenden Gottesdienste finden regelmäßig in Trier und der Region statt

Gedenkgottesdienst für alle verstorbenen Kinder

mit anschließendem Beisammensein im angrenzenden fetzen-café

Termin: Sonntag, 08. März 2020, 14:30 Uhr

Ort: St. Augustinus, Im Treff 15, Trier

Veranstalter: Pfarrerin Vera Zens, trauernde Eltern der „Aktion Sternenkinder“ und der Selbsthilfegruppe „Stiller Stern“ Trier     

 


Gedenkgottesdienst für alle verstorbenen Kinder

mit Einladung zum anschließenden Verweilen im Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Termin: wird noch bekannt gegeben

Ort: Evangelische Kirche, Saarstraße 29, Hermeskeil

Veranstalter: Selbsthilfegruppe „Leben ohne Dich“ Saarburg


Ökumenischer Wortgottesdienst

zum Gedenken an verstorbene Kinder mit anschließender Beisetzung der Kleinstkinder im Gemeinschaftsgrab des Friedhofs der Abtei St. Matthias

Eine besinnliche Stunde für alle Eltern, Familien und Freunde, denen ein Kind gestorbenen ist, egal wann es gestorben ist oder wie alt es geworden ist.
Anschließend kann man gemeinsam die verstorbenen Kleinstkinder des vergangenen Jahres, zu der Bestattung im Kindergemeinschaftsgrab, auf den angrenzenden Friedhof begleiten. Die Kleinstkinder werden im erweiterten Kindergemeinschaftsgrab beigesetzt. Die jährliche Beisetzung im November findet dort seit 2002 statt.

Ort: Krypta St. Matthias, Trier

Termin: 25. November 2020, 11:00 Uhr

Veranstalter: Team der Seelsorge im Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen Trier



Gedenkgottesdienst im Winter

für Sternenkinder, Totgeburten und verstorbene Kinder

Termin: 09. Dezember 2020, 19:00 Uhr

Ort: St. Markus-Kirche in Wittlich, Karrstrasse

Veranstalter: Dekanat Wittlich und Verbundkrankenhaus Bernkastel/Wittlich

Sie und Ihre Familien und Freunde sind hierzu herzlich eingeladen!